Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Bearbeiten eher nach Funktionen aufteilen? 

Text  hinzufügen

Text in an object

You can insert text directly in any object. Simply click on the object and start enter your text. Auch mit Doppelklick auf ein Objekt, können Sie Text hinzufügen. 
The text and the object are always grouped together. For example, you don't have to select both the object and text individually before moving the object. 
Text in einem Objekt wird automatisch immer in der Mitte des Objektes platziert and wraps automatically. Sie können die Platzierung des Textes jedoch im Nachhinein noch bearbeiten.

Text on Connections

You can also add text to any connection. Um Text hinzuzufügen, reicht ein Klick auf die Verbindungslinie und Sie können direkt drauf los schreiben. Der Text wird dann irgendwo auf der Linie platziert. Sie können jedoch auch Text per Doppelklick zu einer Verbindungslinie hinzufügen. Hier können Sie selbst bestimmen, wo sich der Text befinden soll und haben außerdem die Möglichkeit mehrere Textfelder auf einer Verbindungslinie zu platzieren. 

Move a text field by clicking on the yellow dot and dragging it to a new position. You can move any text field on a connection with this method. When you want to reposition a connection with its text, simply move the connection.
Text on connections can wrap over multiple lines. 

Free Text 

You can also add text anywhere in the drawing area (outside of objects and connections).

Double click on an empty area, or select "Text" from the library.

Text bearbeiten

Text bearbeiten nachdem er markiert wurde

Markieren Sie den Text öffnen sich auf der rechten Seite der Zeichenfläche automatisch die Texteinstellungen. Mit einem Doppelklick, können Sie den Text markieren.

Im folgenden erklären wir Ihnen alle Funktionen zur Bearbeitung des Textes von oben nach unten. 

Font

Über das oberste Auswahlfeld, haben Sie die Möglichkeit zwischen verschiedenen Überschriften zu wählen. "Style" ist der normale Text.
In dem nächsten Auswahlfeld können Sie zwischen verschiedenen Schriftarten wählen. Wie Sie Ihre eigenen Schriftarten hinzufügen können, erklären wir Ihnen hier (LINK).

Gleich darunter lässt sich die Schrift ausrichten (linksbündig, zentriert oder rechtsbündig) und einzelne Textabschnitte hoch oder runter stellen. 

Erstellen Sie hier außerdem Aufzählungslisten (mit Zahlen oder Punkten) oder rücken Sie bestimmte Textabschnitte ein und machen Sie dies hier auch wieder rückgängig.

Font Color

Verändern Sie über das Farbfeld oder über das Eingeben eines Hex-Wertes einfach die Farbe Ihres Textes.

Background Color

Hier können Sie dem Text eine Hintergrundfarbe geben. Dies geht auch einfach wieder über das Farbfeld, welches Sie ja bereits kennen.
Es wird lediglich der Text mit der Farbe hinterlegt. Die Farbe des Objekts ändert sich nicht.

Line Height

Sie können hier den Abstand zwischen den verschiedenen Zeilen erhöhen oder verringern. Umso höher die Zahl, desto größer der Abstand. 
Über die Pfeile am Eingabefeld springen Sie in 10er Schritten und in das Eingabefeld können Sie jede beliebige Zahl eintragen. 

Insert Link

Klicken Sie auf das Link Symbol, öffnet sich ein neues Fenster. Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten Links hinzuzufügen. Was die verschiedenen Möglichkeiten bedeuten zeigen wir Ihnen hier (LINK - Verlinkungen)

Insert Image

Über das Image-Icon können Sie Bilder und Svg's hinzufügen. 
Es öffnet sich ein neues Fenster mit mehreren Möglichkeiten. Die verschiedenen Möglichkeiten erklären wir Ihnen hier. (LINK - Images and Svg's)

Trennlinie

Sie können eine Trennlinie zwischen zwei Zeilen einfügen. Klicken Sie hierzu auf das Icon mit dem geraden Strich direkt neben dem Image-Icon.
Die Trennlinie, wird automatisch über dem Text eingefügt. Sie können jedoch auch mit den Pfeiltasten nach oben und unten springen und die Trennlinie passt sich sowohl an den unteren als auch an den oberen Text an. 

Tabellen

Tabellen lassen sich ganz einfach erstellen und bearbeiten. Klicken Sie hierzu nur auf das Icon, wählen Sie die Tabellen Größe aus und los gehts.
Wie Sie die Tabellen bearbeiten können, haben wir Ihnen hier noch einmal genauer erklärt. (LINK)

Text bearbeiten nach einem einfachen Klick auf das Objekt

Klicken Sie auf ein Objekt und wählen dann den Reiter Text in der Werkzeugleiste auf der rechten Seite der Zeichenfläche, haben Sie ebenfalls die Möglichkeit Einstellungen am Text vorzunehmen.

Font

In dem obersten Auswahlfeld lassen sich verschiedene Schriftarten wählen. Wie Sie Ihre eigenen Schriftarten hinzufügen können, erklären wir Ihnen hier (LINK).

Gleich darunter lässt sich die Schrift horizontal ausrichten (linksbündig, zentriert oder rechtsbündig) und mit den Icons neben dran lässt sich die Schrift vertikal ausrichten (oben, mittig oder unten). Der Text wird hier innerhalb des Objektes ausgerichtet. 

Position

Hier können Sie ebenfalls die Anordnung/Ausrichtung der Schrift ändern. Allerdings wird die Schrift nicht innerhalb des Objektes bewegt sondern außerhalb.

Writing Direction

Legen Sie hier Ihre Schreib Richtung fest. Sie können zwischen "Automatic", "from left to right" oder "from right to left" wählen. Wählen Sie "Automatic", passt sich die Richtung automatisch an Ihren Standard an

Font Color

Verändern Sie über das Farbfeld oder über das Eingeben eines Hex-Wertes einfach die Farbe Ihres Textes.

Background Color

Hier können Sie dem Text eine Hintergrundfarbe geben. Dies geht auch einfach wieder über das Farbfeld, welches Sie ja bereits kennen.
Es wird lediglich der Text mit der Farbe hinterlegt. Die Farbe des Objekts ändert sich nicht.

  1. Schriftart und Größe
  2. Ausrichtung und Position (über Spacing und Icons neben Größeneinstellung) 
  3. Farbe (Schrift, Hintergrund, Border, Opacity)

Border Color

Möchten Sie um den Text noch einen extra Rahmen einfügen, aktivieren Sie "Border Color" und wählen Sie einfach die gewünschte Farbe. 

Word Wrap

Normalerweise brechen die Zeilen innerhalb eines Objektes automatisch um, dies können Sie bei Bedarf deaktivieren. Der Text bricht dann nicht mehr automatisch um und geht einfach über das Objekt hinaus. 

Formatted Text

Versteh den Sinn nicht

Opacity

Verringern Sie hier die Deckkraft der Schrift. Sie haben die Möglichkeit die Pfeile zu nutzen und in 10% Schritten zu springen oder einen bestimmten Wert einzutragen. 

Spacing

Hier können Sie Ihre Schrift genau ausrichten. 

  1. Top
    Erhöhen Sie Wert bewegt sich der Text nach unten.
  2. Global
    Es passiert nichts 
  3. Left
    Erhöhen Sie Wert bewegt sich der Text nach rechts.

  4. Bottom
    Erhöhen Sie Wert bewegt sich der Text nach oben.
  5. Right
    Erhöhen Sie Wert bewegt sich der Text nach links. 

Setzen Sie die Werte wieder auf Null befindet sich der Text wieder in der Mitte. 

  • No labels